Tag 2 | Tageswanderung – Zeltlager 2016

Frühsport am Montag Morgen
Frühsport am Montag Morgen
Spiele während der Tageswanderung
Spiele während der Tageswanderung

Bei tollem Wetter sind wir heute mit Frühsport in den Tag gestartet. Nach einem hervorragenden Frühstück sind wir zur Tageswanderung aufgebrochen. Unser Ziel war die Wern’s Mühle in Fürth. Damit keine Langeweile entstand, spielten wir einige Spiele auf dem Weg nach Fürth. An der Mühle angekommen spielten wir bis zum Mittagessen auf der Festwiese hinter der Mühle. Zu Essen gab es leckere Linsensuppe von unseren Küchenfrauen. Eine Weile nach dem Essen gingen die ersten drei Gruppen zum Verzieren von Biskuit-Burg-Kuchen in die Backstube von der Familie Keller. Den anderen drei Gruppen hat Willi Wern währenddessen die Historische Ölmühle aus dem 20. Jahrhundert gezeigt. Dort durfte jedes Kind Walnüsse knacken. Nach dem die Kuchen verziert waren, wurden die Gruppen getauscht.

Lea hat Nils geschminkt
Lea hat Nils geschminkt
Wasserschlacht bei heißem Wetter
Wasserschlacht bei heißem Wetter

Gegen Vier Uhr haben wir uns auf den Rückweg gemacht. Dieser führte uns über die Hart wieder zurück nach Dörrenbach auf unseren Zeltplatz. Um die Kinder abzukühlen haben die Gruppenleiter für eine erfrischende Abkühlung gesorgt. Und während wir das schreiben, sitzen wir am Lagerfeuer, wo wir gleich die Preise für die Spiele und für die Kuchen bekommen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.